AKTUELL

Die Stiftung Literatur fördert die Autoren Leonhard F. Seidl und Enno Stahl

Leonhard F. Seidl

Leonhard F. Seidl, 1976 in München geboren, lebt als freier Schriftsteller in Fürth. Er erhält die Unterstützung der Stiftung Literatur für sein Romanprojekt „Arsen“.

Enno Stahl

Enno Stahl, 1962 in Rheinhausen geboren, lebt als Autor und Literaturwissenschaftler in Neuss.  Er erhält die Unterstützung der Stiftung Literatur für sein Romanprojekt „Sredzki Ecke Rykestraße“.

06. Oktober 2017, Gründungsfeier der Stiftung Literatur

Am 6. Oktober 2017 fand im Münchner Künstlerhaus die Gründungsfeier der Stiftung Literatur statt. Im Kreise von Freunden, Weggefährten und Bekannten aus der Literaturszene wurde der Stifter Dieter Lattmann und seine Stiftungsgründung gewürdigt. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war das Interview des Stifters durch Dr. Thomas Kraft zum Thema „Literatur und Politik als Lebensthemen und inhaltliche Säulen der Stiftung Literatur.“